image1 image2 image3

 

Die Angst der Machteliten vor dem Volk

Ein Vortrag von Prof. Rainer Mausfeld.

 

 

Politik auf den Kopf gestellt

Eine Zusammenstellung zum Thema: Systemwandel von oben: Wie die hochkonzentrierte Finanzindustrie das Politiksystem auf den Kopf stellt.

Quelle: MacroAnalyst, Sprecher: Dr. Karl Pitz

 

 

Wer hat in unserem Staat das Sagen?

Unser Vereinsmitglied Ralp Boes hält in Berlin einen lebhaften Vortrag mit anschließender Diskussion zum Thema Verfassung vom Volk.

 

 

Anmerkung:
Die in der Diskussion auftauchende Frage, ob man denn das Grundgesetz um weitere Artikel könne (Volksabstimmung, Voksbefragungen, Verfassungsgebenden Gewalt beim Souverän), nachdem man es im Zuge der geplanten Volksabstimmung in den Status einer Verfassung erhoben hat ist einfach zu beantworten: Das Grundgesetz lässt zwar solche basisdemokratischen Änderungen nicht zu, doch die Verfahrenslogik ist eine andere: Zur Abstimmung gestellt wird ein Vorschlag einer Vefassung auf der textlichen Basis des Grundgesetzes - erweitert um die drei genannten Ergänzungen. Erst die Abstimmung über diesen erweiterten Text des GG erhebt diesen Vorschlag zur Verfassung.

 

 

Verfassung vom Volk

Heinz Kruse, unser 1. Vorsitzender hält auf Einladung der Gruppe Artikel20gg ein Grundsatzreferat über unsere Standpunkte und unseren Verfahrensansatz im Haus der Demokratie in Berlin.

 

 

"Wir haben keinen Staat zu errichten"

Aus der Rede von Carlo Schmidt vor dem Parlamentarischen Rat am 08. 09. 1948 worin er ausführt, dass es nicht die Aufgabe des PR ist, eine Verfassung zu erarbeiten, oder einen Staat zu errichten.

 

Newsletter

Besucher

Heute 5

Woche 404

Monat 1071

Insgesamt 232295

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

2018  Verfassung vom Volk   globbers joomla templates